Schwäbische Meisterschaften Lange Strecke

Nach 2018 richteten wir auch dieses Jahr wieder die Schwäbischen Meisterschaften Lange Strecke aus. An der Stelle ein Dank an alle Helfer und Helferinnen.
Lange Strecke heißt im ersten Abschnitt des Wettkampfs 800m Freistil für die Damen und fast die doppelte Distanz von 1500m Freistil für die Herren. Auf einer 25m Bahn kommen da schon einmal 60 Bahnen zusammen. Im zweiten Abschnitt schwimmen schließlich alle 400m Lagen. Für die Jüngeren der Jahrgänge 2008 und 09 gibt es die Möglichkeit, das Programm „abzuspecken“. Statt der langen Strecken können sie 400m Kraul und 200m Lagen schwimmen.

Für uns nahmen dieses Jahr die gesamte WK2 sowie ein Teil der WK1 an den Meisterschaften teil. Und das sehr erfolgreich: 31 Starts und 29 persönliche Bestzeiten. Dabei stellte die Zeit von Robin Lienhart über 1500m Kraul nicht nur eine eigene Bestleistung dar. Die Zeit von 16:56,83 bedeutet gleichzeitig Bayerischen Altersklassenrekord AK13, Schwäbischen Altersklassenrekord und einen neuen Vereinsrekord. Die 04:54,36 über 400m Lagen reichten ebenfalls zu neuen Ehren: Altersklassenrekord AK13 in Schwaben. Hinzukommt ein neuer Vereinsrekord von Nicole Weber (1995) über 400m Lagen in 05:02,84.

Die tollen Zeiten spiegelten sich auch in den Medaillenrängen der Jahrgangswertungen wider:
Platz 1:
Lux Staudinger (800m F, 400m L), Maxim Haberkorn (200m L, 400m F), Finnja Schröder (200m L), Daniel Ryvkin (400m L), Nicole Weber (400m L), Michelle Peter (800m F, 400m L), Robin Lienhart (1500m F, 400m L)
Platz 2:
Mirna Kadezabek (800m F, 400m L), Ekaterina Rosenberg (400m F, 200m L)
Platz 3:
Daniel Ryvkin (1500m F), Artur Schwarz (200m L), Emma Dornmair (400m L), Nele Stürmer (800m F, 400m L)

Und schließlich holten Lux (800m F), Robin (1500m F, 400m L) und Nicole (400m L) nicht nur die Siege in den Jahrgangswertungen, sondern gleichzeitig den jeweils ersten Platz in der offenen Wertung.
Zu guter Letzt dürfen Robin, Lux, Sarah, Michelle, Mirna, Daniel und Nicole noch einmal ran. Mit ihren Zeiten haben sie sich für die Bayerische Meisterschaft lange Strecke qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch an alle Schwimmerinnen und Schwimmer, die am 08.12.2019 gezeigt haben, wie toll sie trainiert haben.

Jana Kieselstein / SV Augsburg 1911 e.V.
Fotos: Bernd Zitzelsberger / Post SV Augsburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s