SVA gewinnt Wanderpokal der Stadt Günzburg

Wie die letzten Jahre startete die Wintersaison unserer Schwimmerinnen und Schwimmer auch 2018 im Gartenbad Leipheim. Die SSG Günzburg-Leipheim hatte zum 15. SwimMeeting um den Wanderpokal der Stadt Günzburg eingeladen. Um es vorweg zu nehmen: der Wanderpokal hat eine neue Heimstätte gefunden! Er verbleibt mit dem 20.10.2018 beim Schwimmverein Augsburg. Nach 2016 und 2017 konnte unsere Mannschaft zum dritten Mal das SwimMeeting gewinnen. Siegt ein Verein dreimal in Folge, erhält er den Pokal dauerhaft in seinen Besitz.

Weiterlesen

Advertisements

ein Wettkampf für die Kleinsten

So langsam geht der Sommer nun doch seinem Ende entgegen, doch die Sonne zeigte sich am Samstag, 29. September noch einmal und verwöhnte uns mit ihren warmen Strahlen. Perfektes Wetter also, um ein kleines Vereins-Sommerfest zu veranstalten. Und wie es sich für einen Schwimmverein gehört, ging es natürlich auch ins Wasser.

Weiterlesen

Projekt „50-Meter-Hallenbad“

Die Augsburger Schwimm- und Wassersportvereine

• Augsburger Kajak Verein
• Deutsche Lebens-Rettungsgesellschaft Kreisverband Augsburg
• DJK Göggingen Abteilung Schwimmen
• Kanu Schwaben Augsburg
• Post SV Augsburg
• Schwimmverein Augsburg 1911
• Schwimmerbund Delphin 03 Augsburg
• SG Haunstetten
• TG Viktoria Augsburg 1897
• Triathlon Augsburg
• TSC Neptun Augsburg
• TSV Schwaben Augsburg
• Wasserwacht Augsburg-Stadt

haben sich in der Arbeitsgemeinschaft „50-Meter-Hallenbad für Augsburg“ zusammengeschlossen und eine Resolution für ein 50-Meter-Hallenbad verfasst.

Weiterlesen

Erfolgreiches Saisonfinale für die SVA Schwimmer

Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften im Schwimmen am 7. und 8. Juli 2018, die heuer im 50m-Freibecken des Campomare Bads in Kempten stattfanden, dominierte der Schwimmverein Augsburg die Veranstaltung deutlich mit insgesamt 90 Medaillen – davon 48 Mal in Gold – vor den Mannschaften aus Kempten und Kaufbeuren. Mit insgesamt 35 Teilnehmern, die in Summe 232 Mal an den Start gingen, stellte der SV Augsburg die zahlenmäßig zweitstärkste Mannschaft nach den Gastgebern aus Kempten.

Weiterlesen

Mitgliederinformation zur DSGVO

Der lange Arm der EU-Bürokratie hat diesmal auch uns „kleinen“ Schwimmverein erreicht. Die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) trifft auch uns als Verein. Selbst wenn wir eher Kollateral-Schaden sind im Kampf der EU gegen die mächtigen Facebook & Co., müssen auch wir schauen, dass der Umgang mit den Daten unserer Mitglieder den neuen Anforderungen entspricht.
Auch wenn das ganze Thema Datenschutz nicht wirklich neu ist, hat es in der täglichen Praxis der Vereine unserer Größenordnung eine eher untergeordnete Rolle gespielt. Das ist seit dem 25. Mai anders. Die neuen Anforderungen im Datenschutz erfordern es, dass wir als Euer Vorstand uns eingehend mit dem Thema beschäftigen und entsprechend notwendige Änderungen und Verfahren einführen.

Zum 25.05.2018 trat die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft. Die EU-DSGVO hat das Ziel, das Datenschutzniveau innerhalb der gesamten EU auf einen einheitlich hohen Standard zu setzen. Auch der Schwimmverein Augsburg 1911 e.V. (SVA) unterliegt den Neuerungen, die die europäische Regelung zum Datenschutz mit sich bringt. Der Schutz der persönlichen Daten unserer Mitglieder und ein verantwortungsvoller Umgang damit waren und sind uns ein wichtiges Anliegen.

Der SVA erhebt personenbezogene Daten ausschließlich für die Mitgliederverwaltung sowie die Erfüllung der Anforderungen durch den Landessportbund sowie den Deutschen Schwimm-Verband und seiner regionalen Verbände (z.B. BSV).

Jedes Mitglied hat im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften nach Art. 13 ff. DSGVO das Recht auf Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten, deren Empfänger und den Zweck der Speicherung sowie auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung seiner Daten.

Solltet ihr nicht damit einverstanden sein, könnt ihr der Nutzung eurer Daten in der Vereins-verwaltung, im DSV-Net, im Portal des Landessportbundes usw. für die Vereinszwecke schriftlich gegenüber dem Vorstand widerrufen. Wir möchten euch aber darauf hinweisen, dass damit die Mitgliedschaft und eine Teilnahmeberechtigung an Schwimm- und Wasserballveranstaltungen gefährdet sein wird, da diese Daten die Anmeldungen bei den Sportverbänden und aus versicherungstechnischen Fragestellungen unerlässlich sind.

Bei weiteren Fragen zum neuen Datenschutz, sowie der Speicherung und Aufbewahrung eurer Daten, wendet euch bitte vertrauensvoll an den Vorstand oder die Geschäftsstelle.
Oder lesen Sie die Hinweise zum Datenschutz auf unserer Homepage.

Sportliche Grüße
Der Vorstand

Wasserball-Kids 2018

Unsere Wasserballjugend ist zu einer stattlichen Gruppe von 20 Kindern angewachsen, sodass nun auch eine U10 Mannschaft an den Wettkämpfen teilnehmen kann.

hinten, von links nach rechts:
Franko Edib, Patrick, Paul, David, Bahar, Christian, Abramow, Jonas, Sebastian, Max

unten, von links nach rechts:
Fabian, Felix, Leon, Lukas

nicht auf dem Bild: Markus, Christian, Raffael, Oli, Leo, Dimitrij

SVA eröffnet Freibadsaison in Eichstätt

Im letzten Jahr nahmen unsere jüngsten Wettkampfschwimmerinnen und -schwimmer zum ersten Mal am Internationalen Eichstätter Jahrgangs- und Mastersschwimmen teil. Dabei hatte uns der Wettkampf so gut gefallen, dass wir dieses Jahr (13.05.2018) wiedergekommen sind und das gleich mit zwei Wett-kampfmannschaften: der WK 2 und der WK 3. Wie 2017 läutete Eichstätt die Freiwassersaison ein und schließlich hatten wir – wie letztes Jahr – Glück mit dem Wetter. Während es in Augsburg am späten Nachmittag bereits zu Gewittern begann, ereilten uns die Regentropfen im Altmühltal erst pünktlich zur Abreise. Bis dahin ließ uns die Sonne nicht im Stich und der Wettkampf konnte gut über die Bühne gehen.

Weiterlesen