Freiwasserauftakt in Eichstätt

Aus Schwimmersicht ist der Mai nicht nur der Wonnemonat, sondern auch der Beginn der Freibadsaison. Beginnen durften dieses Jahr die Schwimmerinnen und Schwimmer der Wettkampfgruppe 3 in Eichstätt beim 12. internationalen Eichstätter Jahrgangs- und Mastersschwimmen am 20.05.2017.
Eine kleine Gruppe von sieben Kindern im Alter von 7 – 9 Jahren machte sich am Samstagmorgen auf den Weg, bepackt mit Zelt, Schlafsack und vielen warmen Sachen. So recht trauten wir dem Wetter nicht, sagte der Wettbericht am Tag zuvor Temperaturen um maximal 15 Grad an, von Sonne ganz zu schweigen. Doch meist kommt es anders als man denkt. Das Zelt diente schließlich als Sonnenschutz, statt der Mützen wären Basecaps hilfreich gewesen und leider hatte niemand an Sonnencreme gedacht.

Weiterlesen

Advertisements

97 Schwäbische Meistertitel für den SVA

Ein überaus erfolgreiches Wo-chenende waren die Schwäbischen Bezirksmeisterschaften am 6. & 7. Mai für die Wettkampfschwimmer des SV Augsburg. Die Ansage von Trainer Michael Pucknus war eindeutig: „Wir sind hier der meldestärkste Verein, dementsprechend möchten wir uns auch präsentieren!“
Und die Ergebnisse können sich durchaus sehen lassen. 71% der Starts konnten mit einem Platz unter den ersten Drei beendet werden. Insgesamt 67 neue Schwäbische Jahrgangsmeister kommen nun aus unserem Verein. Dazu 30 Schwäbische Altersklassenmeister (Masters).

Als erste SVAlerin schwamm Michelle Lienhart 100 Meter Freistil unter 58 Sekunden (57,95 Sekunden). Einen zweiten Vereinsrekord schwamm sie über 50 Meter Rücken. Hier verbesserte sie ebenfalls ihre eige-ne Zeit auf 30,21 Sekunden.

Neben den Einzelrennen dominierte der Verein aus der Fuggerstadt auch die Staffeln. Ganze 12 Staffelmannschaften, so viele wie aus keinem anderen Verein, gingen in vier Staffeln an den Start.

4x50m Freistil w Platz 1 1. Mannschaft: Bender, Gallina C., Gallina S., Lienhart M.
4x50m Freistil m Platz 1 1. Mannschaft: Rauch, Kopfmüller, Schwab, Kornes
Platz 2 2. Mannschaft: Sczesny O., Toprak, Lienhart O., Pucknus
4x50m Lagen w Platz 1 1. Mannschaft: Bender, Lienhart M., Gallina C., Lienhart N.
4x50m Lagen m Platz 1 1. Mannschaft: Rauch, Sczesny O., Schwab, Kornes
Platz 2 2. Mannschaft: Miller, Annertzok, Pucknus, Kopfmüller
4x50m Lagen mix Platz 1 1. Mannschaft: Rauch, Sczesny O., Gallina C., Mathe
Platz 2 2. Mannschaft: Preußner, Kornes, Schwab, Gallina S.
Platz 7 3. Mannschaft: Pucknus, Lienhart O., Sauer, Staudinger
4x50m Freistil mix Platz 1 2. Mannschaft: Kornes, Schwab, Bender, Gallina C.
Platz 2 1. Mannschaft: Kopfmüller, Rauch, Lienhart M., Lochno
Platz 3 3. Mannschaft: Toprak, Lienhart O., Gallina S., Krannich

>>> Protokoll

Henrik Herzog / SV Augsburg 1911 e.V.

unsere jüngsten Wettkampfschwimmer beim Indersdorfer HAI`nzel Pokal

Entspannt durch den Beginn der Osterferien fuhr unsere jüngste Wettkampfgruppe der Jahrgänge 2008 und 2009 am Samstag, den 08.04.2017, nach Markt Indersdorf zum 3. Indersdorfer HAI`nzel Pokal. Sowohl für die Trainer als auch für die Kinder war es ein völlig neuer Wettkampf, an dem der SVA bisher noch nicht teilgenommen hatte. Es sollte ein langer Tag werden. Anders als die beiden Jahre davor, wurden die Veranstalter dieses Jahr von der Anzahl der Meldungen schier überrannt. Nahmen 2016 noch acht Vereine an dem Wettkampf teil, so waren es dieses Jahr mit 18 mehr als doppelt so viele. Und statt der 150 Schwimmer und Schwimmerin wollten dieses Jahr 340 Kinder ins Wasser steigen. Für unsere SVA’ler hieß das eine große Konkurrenz, mit zum Teil über 20 Teilnehmern pro Jahrgang.

Weiterlesen

100x Edelmetall bei Regionalen Bestenkämpfen

Eine Punktlandung gelang den Schwimmerinnen und Schwimmern des SV Augsburg bei den diesjährigen Regionalen Bestenkämpfen (Region Nord). Insgesamt 100 Medaillen konnten über die Offene als auch durch die Jahrgangswertung geholt werden. Mit diesem Ergebnis führte der SVA souverän den Medaillenspiegel an.

Medaillenspiegel – Offene Wertung

Verein Gold Silber Bronze
SV Augsburg 10 6 5
TSV Friedberg 3 5 0
SV Nördlingen 3 2 6

Medaillenspiegel – Jahrgangswertung

Verein Gold Silber Bronze
SV Augsburg 31 28 20
SV Nördlingen 24 12 7
Schwimmteam Neusäß 22 16 19

Medaillenspiegel – gesamt

Verein Gold Silber Bronze
SV Augsburg 41 34 25
SV Nördlingen 27 14 13
Schwimmteam Neusäß 22 16 19

>>> Protokoll

Henrik Herzog / SV Augsburg 1911 e.V.

SVA gewinnt überraschend Mannschaftswertung beim 10. CSC

Wie nicht anders zu erwarten war, schien der 10. Int. Cool Swimming Cup (4. & 5. März 2017) wieder zu einer Megaveranstaltung zu mutieren. Die letzten Finalläufe am Samstagabend sollten erst nach 20:30 Uhr starten. Kein Wunder, war doch die Resonanz für den vom TSV Gersthofen ausgerichteten Wettkampf enorm. 32 Verein aus Bayern, Baden-Württemberg und Österreich meldeten über 2.400 Starts und 25 Staffeln an. Bereits der erste Wettkampf, 100 Meter Freistil weiblich und männlich, dauerte mit 64 Läufen ganze zwei Stunden. Der Wettkampf forderte neben Einsatzbereitschaft und gut durchdachter Organisation des Veranstalters, auch Disziplin und Durchhaltevermögen der zahlreichen Teilnehmer, Trainer, Betreuer und Zuschauer.

Weiterlesen

Sportlerehrung im Goldenen Saal

Am vergangen Donnerstag (16.02.2017) versammelte sich die Augsburger Sportelite im Rathaus, um die Sportlerinnen und Sportler des Jahres zu ehren. Die Augsburger Panther erhielten gleich eine doppelte Ehrung. Drei Auszeichnungen gingen an den Schwimmverein Augsburg.

Weiterlesen